Ringen bewegt dich!! Ringen bewegt Deutschland!!

Bundesweite Aktionswochen Breitensport Ringen vom 30.09 . 16.10.2016

Beim geplanten Olympiaaus 2013 hat die Deutsche Ringergemeinde eindrucksvoll gezeigt, was sie bewegen kann. Während der geplanten Aktionswochen im Spätjahr, soll nun wieder ganz Deutschland bewegt werden. Die Aktionswochen richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Altersklassen. Das Ziel ist es, deutschlandweit zeitgleich möglichst viele Aktionen, Projekte etc. durchzuführen und damit in einem offiziellen Rahmen auf unsere Sportart aufmerksam zu machen. Dabei sind der Fantasie bei der Planung der Aktionen keine Grenzen gesetzt. Denkbar sind neben Projekten in Schulen, Kindergärten und anderen sozialen Einrichtungen auch Demonstrationen, Fortbildungen, Breitensportturniere (z.B. Beachwrestling) und vieles mehr. Besonders gefragt sind aber auch unkonventionelle Ideen. So wurden z.B. in Hausen-Zell vor einigen Jahren zwei benachbarte Gemeinden, durch eine aus 3000 Personen bestehenden Ringerbrücke verbunden.

Die Ergebnisse sollen dokumentiert und im Internet vorgestellt werden. Vorgefertigte Materialien zum Download – wie etwa Urkunden, Plakate etc. – sollen die Durchführung erleichtern und werden über die DRB-Homepage zur Verfügung gestellt. Die besten Projekte werden ausgewählt und im Anschluss prämiert. Näheres folgt in Kürze.