Starke Repräsentanz des DRB in der UWW

Nach der Wiederwahl von Karl-Martin Dittmann im September 2016 in Macon in das UWW Präsidium wurden nun bei der Präsidiumssitzung des Ringerweltverbandes UWW alle Kommissionen für den Zeitraum 2017-2020 neu besetzt. Der DRB ist dabei sehr gut vertreten.

Antonio Silvestri bleibt Präsident der Kampfrichterkommission. Aus dieser Kommission wurde die Funktion der „Supervisor“ gestrichen. Er hat nun einen Vizepräsidenten und 4 Instrukteure, die mit ihm gemeinsam dieses Referat bilden.

Unser Vizepräsident Dr. Daniel Wozniak bildet zusammen mit 8 anderen Kollegen die Kommission für Recht, Ethik und Disziplinarmaßnahmen.

In der Kommission „Medizin und Anti-Doping“ ist der DRB gleich zweimal vertreten. Dr. Klaus Johann ist hier neues Mitglied. Ebenso wurde Dr. Loukas Konstantinou (GRE) berufen, der auch in der DRB Ärztekommission mitarbeitet.

Prof. Dr. Harold Tünnemann bleibt weiterhin Mitglied der Wissenschaftskommission.

Für die Wahl zur Athletenkommission wurde aus Deutschland Aline Focken nominiert. Diese Wahl führen die Athleten während der WM im August 2017 in Paris durch.

Die einzelnen Besetzungen aller Kommission werden von der UWW Anfang 2017 auf der Internetseite veröffentlicht.

 Buy Kicks | Nike Air Force 1 High