Offener Brief von DRB-Ehrenmitglied Klaus Angermann zur aktuellen Situation der 1. Bundesliga

Klaus Angermann arbeitete von 1963 bis 1998 als Sportreporter beim ZDF. Er nahm von 1972 bis 2010 an 19 Olympischen Spielen teil. Als Moderator führte er viele Jahre sonntags durch die ZDF-Sportreportage. Im Sommer berichtete er seit 1965 insgesamt 46 Mal von der Tour de France und im Winter vom Rodel- und Bobsport. Außerdem war er Spezialist für Ringen, Gewichtheben und Judo. Für diese Sportarten kommentierte er rund 150 Welt- und zahlreiche Europameisterschaften. Nach seinem Abschied vom ZDF arbeitete er von 1998 bis 2001 bei Eurosport, wo vor allem seine Kommentare von der Tour de France Sehr beliebt waren.