Ringen / Grand Prix von Deutschland, vom 5. bis 7.8.2022 in Dortmund

Dortmund – Es ist wieder soweit ! Nachdem der Grand Prix von Deutschland in den letzten Jahren coronabedingt abgesagt werden musste, trifft sich am ersten Augustwochenende ein Großteil der Weltspitze aus dem griechisch-römischen Ringkampf in Dortmund.

Vom 5. bis 7.8.2022 steht damit eine wichtige Standortbestimmung für die deutschen Griechisch-Römisch-Ringer im Hinblick auf die Weltmeisterschaften, die vom 10. bis 18. September in Belgrad (SRB) ausgetragen werden.

Für die deutschen Ringerfans ist der Grand Prix von Deutschland die einmalige Möglichkeit, zahlreiche Athleten ‚live‘ zu erleben, die das Geschehen im Weltmaßstab maßgeblich mitbestimmen.

Der letzte Grand Prix von Deutschland wurde 2019 in Dortmund ausgetragen. Aus deutscher Sicht konnte damals Frank Stäbler  (67 kg) Gold gewinnen, Peter Oehler (97 kg) sicherte sich Silber, hinter dem mehrfachen Weltmeister Musa Evloev (RUS), ebenso wie Eduard Popp (130 kg), der nur dem Finnen Konsta Mäenpää im Finalduell unterlag. Dritte Plätze gewannen beim Grand Prix von Deutschland 2019 Fabian Schmitt (55 kg) und Etienne Kinsinger (60 kg).

Ein ähnlich starkes Ergebnis erwartet Bundestrainer Michael Carl auch 2022 von seinen Athleten. Nach dem Rücktritt von Frank Stäbler wird ein neuer Stern am Ringerhimmel gesucht, Bundestrainer Michael Carl hat da einige junge Rohdiamanten wie Christopher Krämer, Idris Ibaev, oder Lucas Lazogianis, die 2022 Deutsche Meistertitel gewannen und denen viel Potenzial nachgesagt wird. Beim Grand Prix können Insider und Fans vom 5. bis 7. August in der Helmut-Körnig-Halle, an den Westfalenhallen in Dortmund schon einmal Ausschau halten.

Regularien und Zeitplan:

Gerungen wird im griechisch-römischen Stil in den Gewichtsklassen: 55 kg, 60 kg, 63 kg, 67 kg, 72 kg, 77 kg, 82 kg, 87 kg, 97 kg, 130 kg (+ 2 kg Toleranz). Angewendet wird das Regelwerk des Weltverbandes United World Wrestling (UWW), gerungen wird damit im KO-System.

Freitag, 5. August 2022
18.00 Auslosung aller Gewichtsklassen

Samstag, 6. August 2022
10.30 to 17.00 Qualifikations-Runden
18.00 to 20.00 Halbfinals

Sunday, 7. August 2022
08.15 – 08.30 Erneutes Wiegen der verbliebenen Ringer
10.30 – 15.00 Hoffnungsrunde

Finals und Siegerehrungen

Jörg Richter