LITERATUR ZUM THEMA RINGEN UND KÄMPFEN IM KINDERGARTEN UND IN DER SCHULE:

 

Beim Ringen-Raufen-Kämpfen in der Schule bzw. im Kindergarten geht es sicherlich nicht darum, ein „abgespecktes“ Vereinstraining durchzuführen. Vielmehr sollte ein an die Gegebenheiten in der Schule angepasstes Programm erstellt werden. Hierbei können die folgenden Werke eine kleine methodische Hilfe darstellen (vor allem für Lehrer, die selbst nie gerungen haben):

BARTH, Katrin/                               Ich lerne Ringen. Meyer&Meyer-Verlag (2012),  ISBN 978-3-89899-919-9

RUCH, Lothar:                                 Sehr kompetentes Autorenteam (Lehrerin und Bundestrainer). Das Buch gibt verständliche Erklärungen und viele Bilder. Es enthält grundlegende Techniken und führt zum „Wieselabzeichen“.

BARTH, Katrin/                               Ich trainiere Ringen. Meyer&Meyer Verlag (2013), ISBN 978-3-89899-787-4

RUCH, Lothar:                                 Weiterführung des obigen Buches für Fortgeschrittene.

BÄCHLE, Frank /                             999 Spiel- und Übungsformen im Ringen, Raufen und Kämpfen.

HECKELE, Steffen:                          Hofmann-Verlag,  ISBN 978-3-7780-2251-1

Gute Übungssammlung aus der bekannten und bewährten Serie.

BUSCH, Felix:                                  Ringen und Kämpfen. Auer-Verlag,  ISBN   3-403-03727-4

Schönes Werk mit Ideen, Hintergründen und vielen – einfach umzusetzenden -Praxisbeispielen für den Sportunterricht (vor allem in der Grundschule).

BÄCHLE, Frank/                               Doppelstunde Sport – Ringen und Raufen.

Hofmann-Verlag, ISBN 978-3-7780-0601-6

HECKELE, Steffen:                          Unterrichts- und Stundenbeispiele für Schule und Verein (mit CD-ROM)

BEITZEN, Miriam:                           Ringen, Raufen, Kämpfen – aber fair! Unterrichtsreihe mit Stationskarten und Spielen für ein kindgerechtes Kräftemessen (3. und 4. Klasse)

BEUDELS, Wolfgang:                     Wo rohe Kräfte sinnvoll walten. Handbuch zum Ringen, Rangeln, Raufen in Pädagogik und Therapie; Borgmann-Verlag, ISBN: 978-3-86145-251-5. Theoretisch fundiertes aber überaus praxisbezogenes Buch für Kindergarten und Schule.

HARTMANN, Jürgen:                     100 kleine Zweikampfübungen. Ullstein-Verlag, ISBN-3-548-27608-3

Methodisch nicht aufbereitete Fundgrube für Kampfspiele/Kampfformen. Enthält neben sehr vielen bewährten auch zweifelhafte Übungen (trotzdem zu empfehlen).

LANDESSPORTBUND NRW:         Ringen und Kämpfen – Zweikampfsport.

Handreichung für die Schule. Tolle, sehr umfangreiche Zusammenstellung mit vielen Vorschlägen zur Umsetzung von Lehrplaninhalten (NRW) in der Primar- und Sekundarstufe I. An der Konzeption war u.a. auch der Bundestrainer Jörg Helmdach beteiligt.

LANGE, H./ SINNNING, S.:            Kämpfen, Ringen und Raufen im Sportunterricht.

Limpert-Verlag, ISBN 978-3-7853-1736-5

144 Spiele und Bewegungsaufgaben zum Thema Kämpfen, Ringen und Raufen

LANGE, H./LEFFLER, Th.:              Kämpfen-lernen als Gelegenheit zur Gewaltprävention?!

(Herausgeber)                                 Schneider Verlag Hohengehren GmbH, ISBN: 978-3-8340-0752-0

Ein wertvolles Werk, das das Kämpfen wissenschaftlich analysiert.

LEIPOLD, Alexander:                      Athletiktraining mit Zweikämpfen.

Philippka-Verlag,  ISBN-13: 978-3-89417-178-0

Geschrieben vom Ex-Weltmeister im Ringen und Bundestrainer A. Leipold.

Eine Übungsauswahl zur „unkonventionellen“ Verbesserung von Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer.

MKS Baden-Württemberg:           Fair kämpfen – Sicher fallen.  Broschüre aus der Reihe „Sport, Spiel und Bewegung in der Schule“, ISBN 3-9809328-4-2

Entstanden als Arbeitshilfe für Sportlehrer zur Umsetzung der neuen Bildungsstandards (Auseinandersetzung mit einem Partner) Konzeption unter Mitarbeit von Fachleuten aus den Sportarten Ringen und Judo entstanden. Leider ist der Bereich „Sicher fallen“ etwas zu hoch gewichtet.

NEUDORFER, Josef-Karl:              Zweikampfformen im Schulsport. Auer-Verlag, ISBN 3-403-04447-5

Vom ehemaligen Schulsportreferenten des DRB  J. Neudorfer, empfohlen vom Deutschen Ringerbund. Entstanden unter der Mitarbeit zahlreicher Lehrer und Ringkampftrainer mit Erfahrung im Schulsport.

RUCH, Lothar (Hrsg.):            Die Techniken im Ringen. Meyer&Meyer-Verlag Aachen (2014)

                                                          ISBN 978-3-89899-882-6

                                                        Sehr gutes Standardwerk mit ca. 140 Techniken. Zielgruppe sind zwar vor allem

                                                        Trainer, da es aber zu allen Techniken Videoclips enthält (QR-Code) auch für Lehrer etc. sehr hilfreich.

Zeitschrift:                                       Sportpraxis: August 2003, Sonderheft: Kämpfen und Spielen

Zeitschrift:                                       Sportpädagogik: Friedrich Verlag GmbH, Seelze

Heft 5/98: Zweikämpfen, Heft 3/03: Ringen, Raufen und Kämpfen (Video) Heft 1/2012: Kämpfen

Zeitschrift:                                       Sportpraxis: Ringen im Schulsport, 6/2006

Zeitschrift:                                        Sportpraxis: Kämpfen als Bewegungs-, Lern- und Erfahrungsfeld, 3/2007

Zeitschrift:                                       Sportpraxis: 10/2008

(Klaus Riesterer Referent für Schul- und Breitensport)

DOWNLOAD